Die Cubic Studios als Teil der Masterarbeit des Fotografen Nico Kleemann an der Folkwang Universität der Künste. 

 

Thematisch beschreibt der Fotograf seine Arbeit wie folgt.

 

“In meiner Bachelorarbeit habe ich mich mit der Fotografie als erinnerungsschaffendes und festhaltendes Medium beschäftigt, und über die Wirkung von Bildern im Zusammenhang mit Schärfe, Präzision, hoher Auflösung und großen Formaten. Die Fotografie, die als Medium zurück tritt und den Betrachter in seiner Wahrnehmung zwischen Abbild und Materialität oszillieren lässt.In meiner neuen Arbeit bleibe ich weiter beim Thema Fotografie betrachte es aber aus einer anderen Perspektive:Die Fotografie ist wahrscheinlich stärker im Wandel als je zuvor. Fast jeder hat inzwischen zu jeder Zeit eine Kamera dabei und fotografieren ist so populär wie noch nie. Um aus der täglichen Bilderflut hervorzustechen werden immer kleinere, bessere und intelligentere Kameras entwickelt und in Handys verbaut.

Meine neue Arbeit soll eine Bestandsaufnahme der aktuellen Situation für mich als Fotografen werden. Ich zeige zunächst Räume, Werkstätten, Werkzeuge und Prozesse, die mir die Bedingungen zur Entstehung fotografischer Bilder geben. Von der analogen zur digitalen, bis hin zur durch Algorithmen gesteuerten Bilderstellung.”